Datenschutz

Start | Datenschutz

In der Bundesrepublik Deutschland sorgen seit dem 25. Mai 2018 die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) dafür, das Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung zu bewahren. Ziel ist vor allem der Schutz personenbezogener Daten. Das bedeutet, dass Betreiberinnen und Betreiber von Internetangeboten ihre Nutzerinnen und Nutzer darüber aufklären müssen, welche Daten sie speichern und ggfs. an Dritte weitergeben. Zudem ist die Möglichkeit einzuräumen, Widerspruch gegen die Speicherung und Weitergabe personenbezogener Daten einzulegen. Der aktuellen Gesetzeslage gemäß informieren die nachstehenden Hinweise darüber, welche personenbezogenen Daten auf den Webseiten der Lessing-Akademie e.V. verarbeitet und ggfs. an Dritte weitergegeben werden.

Verantwortliche Stelle
Lessing-Akademie e.V. Wolfenbüttel
Schlossplatz 2
38304 Wolfenbüttel

Hosting Provider
ALL-INKL.COM – Neue Medien Münnich
Hauptstraße 68
02742 Friedersdorf



Anwendungsbereich
Die nachstehenden Informationen zum Datenschutz gelten für alle von der Lessing-Akademie e.V. genutzten Domain-Adressen: lessing-akademie.de, lessingdatenbank.de und lessing-preis.de – zusammenfassend ›lessing-akademie.de‹ genannt.



Datenverarbeitung auf lessing-akademie.de
Zur Überwachung der technischen Funktion, zur Erhöhung der Betriebssicherheit und zur störungsfreien Auslieferung der Webseite an das jeweilige Endgerät werden allgemeine Verbindungsdaten erhoben, die vom jeweiligen Webbrowser automatisch übermittelt werden:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zu GMT
  • Inhalt der Webseite
  • Zugriffsstatus (HTTP-Status)
  • Datenmenge, die übertragen wird
  • Webseite, von der aus auf lessing-akademie.de zugegriffen wurde
  • Art, Sprache und Version des Webbrowsers
  • Art und Version des Betriebssystems

Diese Daten werden in sogenannten ›Log Files‹ auf dem Server des Hosting Providers für sieben Tage abgelegt und mit einer Software automatisch ausgewertet. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten findet nicht statt. Ebenso wird keine Datenverarbeitung in Drittländern (außerhalb der EU) vorgenommen. Die Erhebung und vorübergehende Speicherung dieser Daten ist notwendig, um eine stabile, sichere und komfortable Auslieferung der Webseite auf das jeweilige Endgerät gewährleisten zu können. Die Erhebung dieser Daten ist für den Betrieb dieser Webseite essentiell.

Cookies
Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf dem Speichermedium des Endgerätes abgelegt werden. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren übertragen. Sie haben grundsätzlich den Zweck, bei einem erneuten Aufruf der Webseite die Nutzerin bzw. den Nutzer wiederzuerkennen. Personenbezogene Daten werden dabei nicht gespeichert. Eine spezifische Identifizierung des Endgerätes ist allerdings möglich. Hinweis: Die automatische Ablage von Cookies kann in den Einstellungen des Webbrowsers individuell angepasst werden. Bereits durch den Browser gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden.

Externe Medien
Durch sogenannte ›Embedded Codes‹ können Firmen wie Facebook (Meta) oder Google die Aktivitäten von Nutzerinnen und Nutzern nachvollziehen (Webtracking). Auf lessing-akademie.de werden ›Embedded Codes‹ benutzt, um Beiträge, Grafiken oder Videos externer Webseiten benutzerfreundlich anzuzeigen. Diese eingebetteten Medien können sich so verhalten, als ob die Besucherinnen und Besucher die jeweilige externe Webseite besucht hätten. In diesem Fall können Daten gesammelt, Cookies benutzt oder zusätzliche Dienste von Dritten eingesetzt und so die Interaktionen der Nutzerinnen und Nutzer aufgegriffen und aufgezeichnet werden, insbesondere wenn ein Vertrag (Account) mit der jeweiligen Webseite besteht. Auf lessing-akademie.de geschieht dies jedoch nur, wenn die eingebetteten Inhalte entsperrt werden. Nutzerinnen und Nutzer stimmen bei Entsperrung der evtl. Verarbeitung personenbezogener Daten durch externe Webseiten zu.

Kontaktaufnahme und Bestellungen von Publikationen
Nutzerinnen und Nutzer können auf lessing-akademie.de über sogenannte ›Kontaktformulare‹ personenbezogene Daten an die Geschäftsstelle der Lessing-Akademie e.V. übermitteln. Dabei handelt es sich ausschließlich nur um die Daten, die durch die jeweiligen ›Kontaktformulare‹ abgefragt werden. Diese Daten werden den gesetzlichen Bestimmungen gemäß nur für die Dauer der Bearbeitung bzw. bis zur Zweckerfüllung aufbewahrt. Geschäftsbezogene Daten müssen nach §§ 238 und 257 des Handelsgesetzbuches (HGB) und § 147 der Abgabenordnung (AO) je nach Inhalt und Zweck für sechs oder zehn Jahre aufbewahrt werden. Diese Daten werden ausschließlich über eine sichere Verbindung erhoben und niemals an Dritte übermittelt. Nach Abschluss der Kontaktaufnahme über eines der ›Kontaktformulare‹ erhalten Nutzerinnen und Nutzer automatisch eine E-Mail an die von ihnen hinterlegte Adresse mit den an die Lessing-Akademie e.V. übermittelten Daten.

Widerrufsrecht
Grundsätzlich besteht das Recht, eine bereits erteilte Einwilligung zur temporären Verarbeitung personenbezogener Daten zu widerrufen. Der Widerruf kann schriftlich (auch per E-Mail) erfolgen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf verarbeiteten Daten wird durch den Widerruf jedoch nicht berührt.

Betroffenenrecht
Überdies besteht das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten sowie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde. Eine Übertragung der gespeicherten Daten an Dritte ist auf Wunsch jederzeit möglich.

Impressum

Lessing-Akademie e.V. Wolfenbüttel
Schlossplatz 2
38304 Wolfenbüttel

+49 (0)5331 - 808227
kontakt@lessing-akademie.de

Seiteninformationen

AGB
Datenschutz
Sitemap

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00