»Eine bloße Beteurung seines Wortes […] muß einem ehrlichen Manne heilig sein, und wenn auch weder Gott noch Strafe ist.«Der Freigeist

Start | Veranstaltungen | Lessing Workshop | »Lessing und die Folgen«

Am Dienstag, 28. März 2023, wird Robert Vellusig (Karl-Franzens-Universität Graz) im Gespräch mit Monika Fick (RWTH Aachen) sein Buch Lessing und die Folgen vorstellen, das dieser Tage im Metzler Verlag erscheint. In seinem Buch kontrastiert Robert Vellusig das facettenreiche Werk Lessings mit seiner an Missverständnissen reichen Wirkungsgeschichte und porträtiert dabei Lessing als dichtenden Pfarrerssohn und Genie der Kritik, publizistisch versierten Intellektuellen und führenden Vertreter einer Aufklärung, die ihren Namen verdient. Gemeinsam mit der Lessing Society lädt die Lessing-Akademie herzlich zum Lessing Workshop ein. Beginn ist um 18 Uhr.

Der Lessing Workshop bietet der internationalen Lessingforschung ein Forum, um neue Publikationen und Projekte zu diskutieren. Er wird von der Lessing-Akademie und der Lessing Society gemeinsam präsentiert und von Hannes Kerber und Thomas Martinec organisiert. Die Diskussionen sind auf Englisch und Deutsch.

Anmeldungen können erfolgen unter: https://harvard.zoom.us/meeting/register/tJEvdu2uqj8oG93X-1t5Bt9xrg4ZdBwLSeXt .

Impressum

Lessing-Akademie e.V. Wolfenbüttel
Schlossplatz 2
38304 Wolfenbüttel

+49 (0)5331 - 808227
kontakt@lessing-akademie.de

Seiteninformationen

AGB
Datenschutz
Sitemap