Terminkalender

Festakt: Büste für Eva König
Mittwoch, 10. Januar 2018, 11:30am
Aufrufe : 50

Anlässlich des 240. Todestages von Eva König wird im Foyer des Meißnerhauses die erste Büste von Lessings Frau enthüllt. Unter dem Namen Eva König ist sie bekannt geworden, durch ihren Briefwechsel mit Lessing ist sie in die Literaturgeschichte eingegangen. Geschaffen hat die Büste die Braunschweiger Künstlerin Sabine Hoppe.

 

Im Rahmen einer Feierstunde gibt die Autorin Petra Oelker (Hamburg) einen etwa halbstündigen Einblick in Evas Leben. Petra Oelker ist Verfasserin der 2005 erschienenen Biographie »Ich küsse Sie tausendmal. Das Leben der Eva König«. Anschließend findet ein Empfang statt. Wegen des begrenzten Raumes ist die Teilnahme nur für geladene Gäste möglich.

Das Projekt wird von der Braunschweiger Eckensberger Stiftung finanziert.

Ort Meißnerhaus, Schloßplatz 2, Wolfenbüttel
Joomla templates by a4joomla